Cookie-Richtlinie

  1. Was sind Cookies?
    1. Cookies sind kleine Datendateien, die auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät heruntergeladen werden, wenn Sie eine Website, eine Social-Media-Plattform oder eine Anwendung besuchen. Während Sie durch diese digitalen Umgebungen navigieren, sammeln und speichern Cookies Informationen über Ihre Interaktionen und Nutzung.

      In der Regel erfassen Cookies eher Details zu Ihrem Gerät als Ihre persönliche Identität. Dazu gehören die Art des von Ihnen verwendeten Geräts, Ihr Browsertyp, die von Ihnen angeklickten Links, Ihre IP-Adresse und die Seiten, die Sie sowohl auf unserer als auch auf externen Websites besuchen.

      Unter bestimmten Bedingungen können die durch Cookies gesammelten Daten mit Ihren identifizierbaren Informationen verknüpft werden, insbesondere wenn Sie sich bei einem Konto anmelden oder personalisierte Links nutzen, die Ihnen per E-Mail zugesandt werden.

      Cookies spielen eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung des Benutzererlebnisses, indem sie individuelle Website-Einstellungen beibehalten und die Bereitstellung von Inhalten erleichtern. Durch die Wiedererkennung Ihres Geräts bei späteren Besuchen ermöglichen uns Cookies beispielsweise, Ihre Präferenzen zu speichern und so zu einem individuelleren und nahtloseren Erlebnis beizutragen. Darüber hinaus sind Cookies für den grundlegenden Betrieb einer Website und die allgemeine Benutzerzufriedenheit unerlässlich.

      .

  2. Arten von Cookies, die wir verwenden
    1. Im Folgenden sind die wichtigsten Arten von Cookies aufgeführt, die wir verwenden:
      Plätzchen Wie wir dieses Cookie verwenden
      Sitzungscookies Sitzungscookies werden verwendet, um Ihre Bewegungen von Seite zu Seite zu verfolgen und die erforderlichen Daten zu speichern, damit Sie Ihren Kauf abschließen können (z. B. speichern diese Cookies Artikel in Ihrem Warenkorb). Diese Cookies werden in der Regel gelöscht, wenn Sie Ihren Webbrowser schließen.
      Dauerhafte Cookies Permanente Cookies werden zwischen Browsersitzungen für einen vordefinierten Zeitraum auf Ihrem Gerät gespeichert. Diese Cookies ermöglichen es der Website, sich Ihre Informationen oder Einstellungen auf der gesamten Website zu merken (z. B. um Ihre Artikel im Warenkorb zu speichern, während Sie weitersurfen) und Sie auf unserer Website angemeldet zu halten, es sei denn, Sie entscheiden sich, sich abzumelden (falls Sie dies wünschen). Abmelden, Ihr Warenkorb wird gelöscht). Diese Cookies ermöglichen auch gezielte Werbung.
      Cookies von Erstanbietern Erstanbieter-Cookies werden von der Website gesetzt, die Sie besuchen. Wir können diese Cookies zu Werbezwecken an alle Mitglieder der Greencross-Gruppe weitergeben.
      Notwendige Cookies Notwendige Cookies sind entweder Sitzungs- oder dauerhafte Cookies und werden verwendet, um Funktionen wie das Speichern von Daten und das Erinnern an Sie zwischen Seiten auszuführen, beispielsweise wenn Sie in einer Sitzung, in der Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, von Seite zu Seite navigieren. Ähnlich wie Sitzungscookies sind diese Cookies für eine Reihe funktionaler Funktionen unserer Website erforderlich.
      Tracking- und soziale Cookies Bei Tracking- und Social-Cookies handelt es sich entweder um Sitzungs- oder dauerhafte Cookies, die für die Funktion unserer Website jedoch nicht unbedingt erforderlich sind. Diese Cookies tragen dazu bei, Ihr Erlebnis zu verbessern, indem sie Inhalte bereitstellen, die für Sie und Ihre Interessen relevant sind.


      1. Zusätzlich zu Cookies verwenden wir verschiedene Technologien, um Ihre Online-Aktivitäten zu überwachen. Diese beinhalten:

        • Geräteübergreifendes Tracking : Diese Technik verknüpft Ihr Online-Verhalten über mehrere Geräte hinweg, die Sie besitzen, z. B. Smartphones, Desktops, Tablets oder tragbare Geräte. Wenn Sie sich beispielsweise auf Ihrem Smartphone und später auf Ihrem Laptop bei unserem Dienst anmelden, können wir diese Daten korrelieren, um auf diesen Geräten gezielte Werbung zu liefern, die auf Ihre Interessen zugeschnitten ist.

        • Web-Beacons : Web-Beacons sind Codeschnipsel, die Bilder auf einer Webseite anzeigen oder zur Übertragung Ihrer eindeutigen Kennung an eine Datenbank verwendet werden können, wodurch Sie mit zuvor über Sie erfassten Informationen verknüpft werden. Dies ermöglicht es uns, die von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Durch den Einsatz von Web-Beacons und Tools wie Google Analytics analysieren wir Ihr Online-Verhalten zu Marketingzwecken und helfen uns, Verbrauchermuster besser zu verstehen und Produkte oder Dienstleistungen vorzuschlagen, die Sie interessieren könnten.

        .

  3. Wie verwenden wir Cookies?
    1. Wir verwenden eine Mischung von Cookies, wie in Teil 2 beschrieben, die auf Ihre Interaktionen mit unseren Websites und Ihre spezifischen Aktivitäten darauf zugeschnitten sind.

      Unsere Verwendung von Cookies dient mehreren Zwecken, die darauf abzielen, Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Wir sind bestrebt, unsere Benutzer besser zu verstehen und so ein personalisierteres Navigationserlebnis bieten zu können. Durch die Erkennung Ihrer Präferenzen können wir unsere Angebote, Dienstleistungen und Werbung an Ihre Interessen anpassen.

      Cookies spielen auch eine entscheidende Rolle bei der Aktivierung verschiedener Funktionen auf unseren Websites und tragen zur Verbesserung des Designs und der Funktionalität unserer Website sowie der von uns bereitgestellten Inhalte bei. Cookies helfen uns insbesondere dabei:

      • Überwachen Sie, welche Seiten Sie auf unseren Websites und auf Plattformen Dritter besuchen;
      • Sammeln Sie Daten darüber, wie unsere Websites genutzt werden.
      • Merken Sie sich die Artikel, die Sie Ihrem Warenkorb hinzugefügt haben, während Sie andere Seiten erkunden.
      • Bleiben Sie angemeldet, sodass häufige Anmeldungen nicht mehr erforderlich sind.
      • Präsentieren Sie gezielte Angebote und Aktionen, die Ihren Interessen entsprechen.
  4. Welche Möglichkeiten haben Sie bezüglich Cookies?
    1. Sie haben die Flexibilität, Ihre Cookie-Einstellungen auf verschiedenen Websites und Geräten zu verwalten, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Webbrowser anpassen. Abhängig vom verwendeten Browser haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, bestimmte Cookies von Drittanbietern abzulehnen.

      Denken Sie daran, dass Sie diese Einstellungen auf jedem Gerät und Browser, mit dem Sie im Internet surfen, einzeln ändern müssen.

      Wenn Sie sich dafür entscheiden, Cookies einzuschränken oder zu entfernen:

      • Möglicherweise verpassen Sie bestimmte Angebote und Gelegenheiten, die auf unseren Websites angeboten werden.
      • Auf einigen Abschnitten der von Ihnen besuchten Websites kann es zu eingeschränktem Zugriff oder eingeschränkter Funktionalität kommen.
      • Es werden weiterhin Anzeigen angezeigt, die jedoch möglicherweise nicht mehr so ​​relevant für Ihre Interessen sind.

      Um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, navigieren Sie zum Abschnitt „Datenschutz“ oder „Einstellungen“ Ihres Webbrowsers und passen Sie die Cookie- und Website-Dateneinstellungen entsprechend an.

      Darüber hinaus können Sie für Websites, die personalisierte Werbung anbieten (wie Facebook), Ihre Kontoeinstellungen anpassen, um den Grad zu verwalten, in dem Sie Werbung basierend auf Ihren Cookie-Daten erhalten.

  5. Mehr Informationen
    1. Wir wissen, dass es zahlreiche Informationen darüber gibt, was Cookies sind und wie sie funktionieren, welche verschiedenen Arten von Cookies es gibt und welche Möglichkeiten Sie haben, wenn Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern.

      Um Cookies besser zu verstehen (und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können), lesen Sie bitte die Informationsblatt des Büros des australischen Informationskommissars zu gezielter Werbung .

      Weitere allgemeine Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten (wie im Privacy Act 1988 (Cth) definiert) erfassen, verwenden, offenlegen und speichern, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie petbarn.com.au/privacy-policy .